Logo 4 Business Akademie
Kompetenzen · Perspektiven · Karriereerfolge


Seminar Führungskraft als Coach:in

Sie möchten mittels Coachingtechniken Ihren Führungsstil optimieren?

Dann ist die Ausbildung Führungskraft als Coach:in genau das Richtige für Sie. Coaching ist ein wertvolles und effektives Führungsinstrument. Ein guter Coachingprozess fördert die nachhaltige Mitarbeiterentwicklung und sichert die langfristige Zielerreichung. In diesem Seminar Führungskraft als Coach werden praxisorientierte Coachingmethoden vermittelt, mit denen es Führungskräften gelingt, mit einem modernen und kooperativen Führungsstil zu führen, der Mitarbeitende motiviert und zu mehr Erfolg führt.

Bei Fragen sind wir gern für Sie da unter 040 - 35 77 14 44 oder mail@4businessakademie.de.

Oder ganz einfach hier

Informationen zur Ausbildung Führungskraft als Coach anfordern


Ziele der Ausbildung 'Führungskraft als Coach:in'

  • Sie wissen, wie Sie einen nachhaltigen Coachingprozess gestalten, um Mitarbeiter in ihrer Zielerreichung zu fördern.
  • Sie können mit unterschiedlichen Interventionstechniken erfolgreiche Coachings durchführen.
  • Sie steuern Coachinggespräche zielorientiert und mit einer hohen Ergebnisorientierung.
  • Sie verfügen über professionelle Fragetechniken, mit denen Sie Mitarbeiter bei der Entwicklung eigener Lösungsmöglichkeiten zu Zielvorgaben begleiten.
  • Sie können Einwände und Widerstände im Coaching professionell begegnen und erreichen Ihre Gesprächsziele.
  • Sie sichern Coachingergebnisse verbindlich für eine nachhaltige Mitarbeiterentwicklung.

Inhalte der Ausbildung

Kerninhalte:

  • Kompetenzen für erfolgreiche Coachings
  • Lernzieltaxonomie: Kognitiver Lernfortschritt und -ziele von Mitarbeitenden erkennen und im Coaching berücksichtigen
  • Kommunikationsstile als Coach:in und in der Führung - förderlich vs. hinderlich
  • Widerstände von Mitarbeitenden im Coaching vermeiden und auf unvermeidbare Herausforderungen professionell reagieren: Augenhöhe und partnerschaftliche Atmosphäre zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden aufrechterhalten bzw. wieder herstellen
  • Entwicklungsthemen von Mitarbeitenden erkennen und zurückspiegeln: Wertschätzende und klare Formulierung von Optimierungsthemen zu kontraproduktiven Vorgehensweisen, zur  Arbeitsleistung und Leistungserfolgen
  • Fragetechniken: Mit produktiven und motivierenden Fragen das lösungsorientierte Denken und Handeln von Mitarbeitenden fördern und nachhaltige Verhaltensänderungen erzielen
  • Wiederherstellung einer positiven Coachingatmosphäre: Störungen innerhalb eines Coachings gezielt und partnerschaftlich ansprechen und auflösen
  • Einwände und kritische Beiträge von Mitarbeitenden im Coaching gekonnt behandeln, um ein konstruktives Lernumfeld aufrecht zu erhalten und die Coachingziele trotz Widerständen zu erreichen

Kerninhalte:

  • Abgrenzung von Rolle und Aufgaben der Führungskraft und des Coaches
  • Struktur eines effektiven Mitarbeitercoachings: Durchführung einer Coachingsitzung mit nachhaltigen Ergebnissen
  • Professionelle Steuerungstechniken: Coachingsitzungen aktiv und zielgerichtet steuern
  • Bedeutung und Auswirkungen der inneren Haltung von Mitarbeitenden: Kontraproduktive Glaubenssätze erkennen
  • Umgang mit leistungsmindernden Glaubenssätzen zur Steigerung von Fähigkeiten und Arbeitsergebnissen
  • Methoden zum Umgang mit Widerständen und schwierigen Situationen in Mitarbeitercoachings
  • Verbindlichkeit in den Vereinbarungen: Coachingergebnisse für einen nachhaltigen Coachingerfolg sichern
  • Grundannahmen als Coach: Eigene Glaubenssätze und ihre Auswirkungen auf den Coachingerfolg

Das sagen unsere Teilnehmenden über ihre Ausbildung "Führungskraft als Coach" bei uns

Feedbacks zu unserer Ausbildung Führungskraft als Coach

Wiebke S. Verlagswesen

"Es war ein wahnsinnig interessantes Seminar, bei dem ich viel für mich im beruflichen , aber auch privaten, Kontext mitgenommen habe. Beate Denker hat die Inhalte wirklich toll und sympathisch vermittelt. Ich kann diese Ausbildung einfach nur weiterempfehlen. Danke"

Birgit J., Stellv. Teamleiterin Kundenservice Bank

„Ich habe das Seminar als sehr lehrreich empfunden. Die praxisnahen Übungen konnte ich bereits nach dem 1. Modul erfolgreich im Tagesgeschäft umsetzen. Dieser Erfolg war und ist eine hohe Motivation für die Zukunft. Sehr spannend ist auch, wie man mit Hilfe der richtigen Fragen sein Gegenüber aktivieren und motivieren kann, ohne eigene Lösungen vorzugeben. Des Weiteren werde ich in Zukunft meine Moderation viel erfolgreicher gestalten. Ein großes Lob an die Trainer, die mit großer Kompetenz und mit praxisnahen Beispielen sehr realitätsnah an den Themen gearbeitet haben. Ein Seminar bei dem man viel lernt, was man in der Praxis braucht. Sehr gut!“

Mehr Feedbacks lesen


Termine und Anmeldung

Staffel II 2024 - Präsenz

5 Tage in 2 Modulen
Modul 1 08.+09.08.2024
Modul 2 14.-16.10.2024

Staffel III 2024 - Präsenz

5 Tage in 2 Modulen
Modul 1: 07.+08.11.2024
Modul 2: 08.-10.01.2025


Haben Sie Fragen zum Seminar Führungskraft als Coach?

Anzahl der Teilnehmenden

Maximal 8

Dauer der Ausbildung

5 Tage in 2 Modulen

Durchführung

  • Präsenz in Hamburg
  • Online
  • Hybrid
  • Inhouse/Firmenintern

Abschluss

Zertifikat „Ausbildung Führungskraft als Coach“ bzw. Zertifikat „Ausbildung Führungskraft als Coachin“

Preis

Unsere Ausbildungen sind behördlich befreit von der gesetzlichen Umsatzsteuer gem. §4 Nr. 21a) bb) des Umsatzsteuergesetzes. Inklusive Zertifikat, Skripten und Fotoprotokollen zu jedem Modul, Trainingsmaterialien und Verpflegung in den Kaffeepausen beträgt der Preis 3.270,00 € pro Person.
Haben Sie Anspruch auf staatliche Förderung? Bei Interesse sprechen Sie uns gern an!

 > Anfrage Staatliche Förderung senden

Anerkennung von Modulen

Wenn Sie diese Coachingausbildung absolviert haben, können Sie sich einzelne Module für weitere Trainer- und Coachingausbildungen bei uns anerkennen lassen. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten.

Kontaktformular

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@4businessakademie.de widerrufen.

Coaching als Führungsinstrument

Coaching ist ein sehr effektives Führungsinstrument. Eine Ausbildung zum Coach (wichtig: ausgerichetet auf den Business-Kontext) trägt dazu bei, dass Führungskräfte ihre Führungsqualitäten deutlich steigern und sie durch den Einsatz von Coachingtechniken Mitarbeitende noch besser und motivierender führen können. In unseren Ausbildungen stammen viele Teilnehmende aus der Führung, die unisono bestätigen, dass ihre Ausbildung bei uns ihre Führungsfähigkeiten erheblich gesteigert hat.

Wenn Führungskräfte Coaching-Methoden in der Führung einsetzen, so hat es erhebliche Vorteile für die Führungskraft und deren Mitarbeitende:

  • Verbesserte Mitarbeiterleistung: 
    Mittels Coachingmethoden können Führungskräfte ihre Mitarbeitenden viel zielgerichteter und motivierender dabei unterstützen, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verbessern und ihre Leistung zu steigern.
     
  • Effektivere Kommunikation: 
    Eine Coachingausbildung hilft Führungskräften dabei, effektiver zu kommunizieren und eine positive und produktive Arbeitsumgebung zu schaffen. Dies führt zu einer nachhaltigen Leistungs- und Motivationssteigerung bei Mitarbeitenden und Teams.
     
  • Verbesserte Führungsqualitäten: 
    Durch eine Coachingausbildung entwickeln Führungskräfte ihre Führungsqualitäten weiter, indem sie ihre Stärken und Schwächen erkennen und ihre Führungsfähigkeiten gezielt ausbauen. Dadurch werden Führungskräfte effektiver und erfolgreicher, da sie ihr Team und Mitarbeitende besser motivieren und mittels Coaching professionell unterstützen können.
     
  • Motiviertere Mitarbeitende: 
    Setzt eine Führungskraft Methoden des Coachings ein, so werden Mitarbeitende viel aktiver einbezogen und entwickeln durch die gezielte Steuerung der Führungskraft eigene Lösungen, die sie motivierter umsetzen, als wenn die Lösung von der Führungskraft kommt.